DOKI (Ein Weg zur Stärkung der inneren und äußeren Kraft, um den Dialog zwischen Menschen zu sichern und entwicklungsfreundlicher zu gestalten) wurde zwischen 1995 und 2002 von Carlos Escalera entwickelt. Helmuth Kirchner traf Carlos Escalera in der Nähe von Freiburg, lernte den Ansatz kennen und begeisterte sich dafür. Er schlug Carlos Escalera vor, einen Film daraus  zu machen. Dieser Film ist aus den Aufnahmen von ca. vier Seminaren entstanden und versucht einen Einblick in die Haltung von Doki, in dem er einige Handlungen und Gespräche zeigt.
 
Der Film wird demnächst käuflich über das Beratungszentrum Alsterdorf zu erwerben sein.